KASCHTANKA SUCHT EIN LIEBEVOLLES ZUHAUSE

adopt

Ende April 2017 wurde Kaschtanka von einem Zug überfahren. Trotz der schweren Verletzungen war die Hunde-Mutti 4 km lang gekrochen, um ihre Welpen zu stillen. Leider haben die Welpen nicht überlebt. Es hat 4 Tage gedauert bis die arme Hündin Hilfe bekommen hat. Die Gewebe an ihren Beinen waren zu dieser Zeit bereits teilweise abgestorben. Betroffen wurden die rechte Vorderpfote, das linke hintere Bein und, am stärksten, das rechte hintere Beine – es wurde bis zum Knie abgeschnitten.

Dennoch ist der Wille zum Leben dieser Hündin einfach erstaunlich! Kaschtanka wurde operiert und ist nun auf Rehabilitation in einem Tierheim. Ihre Wunden sind bereits geheilt. Deswegen suchen wir ein ruhiges Zuhause für sie, gerne auch mit anderen Tieren.
Da sich Kaschtanka nur langsam bewegen kann, wäre ein Haus mit Garten genau perfekt für sie. Die Dame ist noch etwas schüchtern, doch mit viel Liebe und Aufmerksamkeit wird sie bestimmt aufblühen.
Wir suchen jemanden, der bereit wäre, sein Herzen und Zuhause für Kaschtanka zu öffnen, damit die Maus das Leben auch von der guten Seite erleben kann.
Sie ist ca. 4 Jahre alt, bereits sterilisiert und wiegt 13 Kilo.

Animal Rescue Kharkiv, Ukraine
Ansprechspartnerin in Deustchland: Olena Vlasyuk
Tel.-Nr.: +4917662269433
olena.vlasyuk@gmx.de

Добавить комментарий